Jetzt für unseren Newsletter anmelden und sparen!
Crafty+ Vaporizer

Crafty+ Vaporizer

Kategorie: Tragbare Vaporizer


205,55 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 298,00 €
(Sie sparen 31.02%, also 92,45 €)
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten
und die Lieferung erfolgt voraussichtlich: DI, 19.01.2021 - SA, 23.01.2021
(bei heutigem Zahlungseingang und Lieferung innerhalb Deutschland)

Für dieses Produkt erhalten Sie 411.1 Treuepunkte!


Storz & Bickel Web-App für alle Apple Geräte mit iOS jetzt verfügbar!

Crafty+ Vaporizer

  • 30% Schnellere Aufheizzeit
  • 210°C Super Boost Funktion
  • Android App & Web-App für iOS
  • Verbesserte Akkulaufzeit
  • Verbessertes Gehäuse und Material
  • Integriertes Rührwerkzeug
  • Made in Germany

Mit dem Update auf die Plus Version ist der Crafty+  endlich wieder richtig up to date!
Schnelleres Aufheizen, besseres Gehäusematerial und der neue zusätzliche Super Boost lassen andere Vaporizer alt aussehen!
Natürlich arbeitet der Crafty+ wie sein Vorgänger mit der bewährten Kombination aus Konduktion und Konvektion und bringt damit bestes Aroma und reinsten Dampf.
Der neue 210°C Super Boost heizt den Crafty durch 3-maliges drücken auf Höchsttemperatur, um auch wirklich das letzte aus allen Kräutern raus zu holen.
Damit verfügt er jetzt neben den 2 frei einstellbaren Temperaturen über eine weitere Temperatur und ein top Feature für alle die nichts verkommen lassen möchten.
Über die Storz & Bickel App lässt sich neben den beiden einstellbaren Temperaturen auch der Abschalttimer, die Helligkeit der LED`s, die Ladeanzeige und die Vibration einstellen.
Praktisch ist auch die Anzeige der Betriebsstunden und Firmware Version.
Durch Registrierung des Crafty+ bei Storz & Bickel gibt es ein extra Jahr zusätzlich zur 2-Jährigen gesetzlichen Gewährleistung.

Der Crafty+ kommt incl.: USB Kabel, 2 Konzentratkissen, 1 Dosierkapsel, je 3 Ersatzsiebe grob & fein,  1 Satz Ersatzdichtungsringe, Anleitung

Für alle iOS Geräte gibt es jetzt die Möglichkeit die App Einstellungen über die Storz & Bickel Web-App durchzuführen, die nach der ersten Benutzung auch offline verwendet werden kann.
Um die web App zu nutzen, muss ein WEBBLE fähiger Browser installiert sein, den es hier gibt:
https://apps.apple.com/de/app/bluenet-web-ble-browser/id1492822055
Mit diesem Browser wird dann einfach die folgende URL aufgerufen, der Clou an der Sache ist, dass der Browser die web App speichern kann, sodass sie zukünftig auch offline aufgerufen werden kann und der Browser somit als komplette Storz & Bickel App dient.
https://app.storz-bickel.com/


Temperatur:40°C - 210°C
Für:Kräuter, Extrakte
Verdampfung:Konvektion / Konduktion
Kammer Material:Aluminium
Mundstück Material:Kunststoff (medizinische Qualität)
Wasserfilter Adapter:optional erhältlich
Temperatureinstellung:Gradgenau
Inhaltion Ballon / Direkt:Direkt
Aufheizzeit:1-2 Minuten
Auto Off:Ja, in der App einstellbar
Energieversorgung:3300mAh Lithium Akku
Wechselbarer Akku:Nein, kann durch Storz & Bickel gewechselt werden
Beim Laden benutzbar:Ja
Laden:Mikro USB
Gehäuse Material:Kunststoff
Maße:11 x 5,7 x 3,3cm
Gewicht:134 g
Version:2019
Hergestellt in:Deutschland

FAQ

    Die Dosierkapsel ist im Lieferumfang enthalten, wir haben es jetzt im Text ergänzt.

    Das Gerät kann innerhalb von 90 Tagen nach dem Kauf bei Storz & Bickel registriert werden, um zusätzlich zur gesetzlichen Gewährleistung ein weiters Jahr Garantie zu erhalten.

Durchschnittliche Artikelbewertung

2 Sterne
1 Stern

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht und teilen anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit.:

Die hilfreichste Artikelbewertung

1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
5 von 5 Boost Boost Baby!

Der 210 Grad Boost ist wirklich mal der Hammer! Endlich kann man 2 Temperaturen frei einstellen und hat noch eine zusätzlichen Boost. Ich benutze jetzt 185, 195 und den Boost. Beim alten Crafty habe ich nur 195 und 205 genutzt. mit der zusätzlichen Temperatur kann ich jetzt auch das perfekte Aroma bei niedrigen Temperaturen auskosten und mit dem 210er Boost den letzten Rest rausholen. Aufheizdauer und Akkulaufzeit sind wirklich besser als bei meinem 4 Jahre alten Crafty. Der Crafty+ ist einfach der Hammer!!!!

.,19.11.2019
Einträge 11 – 20 von 28
5 von 5 Unvergleichlich.

Kann mich meinen Vorgängern nur anschließen. Kompakt, stylisch und der Crafty ist quasi ein Mighty für die Hosentasche. Mein neuer Begleiter für außerhalb des Hauses. Der Shop bekommt fünf Sterne für Preis, Service und Versand. Mega.

.,03.05.2020
5 von 5 5 Sterne, aber..

..nachträglich hätte ich doch den Mighty bestellen sollen! Der Crafty+ heizt schnell auf (

.,03.06.2020
5 von 5 klein aber fein

Ich habe den crafty+ als Ersatzgerät für meinen alten mighty gekauft und möchte euch nun meine ersten Eindrücke und Erfahrungen mit diesem Gerät näher bringen: Versand und Verpackung: Für mich das wichtigste: die Versandzeit wurde von vapo-city eingehalten! Montag morgen bestellt, dienstag kam das Paket an. Die Verpackung war gut mit Luftpolstern ausgekleidet, sodass dem kleinen crafty+ in seiner Verpackung nichts passieren kann. Die crafty+ Originalverpackung selbst, wirkt im vergleicht zu den Verpackungen des original crafty und oder dem mighty etwas klein. Nach dem Entfernen der Sicherheitssiegel und der Folie, lässt sich der karton einfach öffnen. Im Inneren der verpackung, wartet der optisch sehr ansprechende crafty+, eine Kurzanleitung, eine richtige Anleitung inklusive wartungs und Einstellungsinformationen, 2x Tropfkissen, 1x Dosierkapsel, USB-Ladekabel (ohne Steckdosenadapter!) Sowie ein paar Ersatzdichtungen. Generell fällt der Verpackungsinhalt schmaler als gewohnt aus. Es fehlt zum einen die Kräutermühle, die Sticker und der Pinsel (alle bisherigen gerate, die ich von S&B testen durfte, hatten die genannten teile unter anderem gleich dabei). Daher sollte man sich als Einsteiger zumindest eine Vernünftige Kräutermühle gleich mitbestellen. Das Design des crafty+ wirkt auf mich sehr ansprechend. Das Gehäuse besteht aus relativ stabilem Kunststoff (ich vermute ABS). Die äußere Reinigung fällt mit Ohrstäbchen und etwas Reinigungsalkohol Recht einfach aus. Der crafty+ verfügt von haus aus über eine Plane Unterseite, die das sichere abstellen zum Befüllen ermöglicht (der mighty hingegen ist unten leicht gewölbt und lasst sich daher ohne extra Zubehör nicht sicher abstellen) Inbetriebnahme und Verwendung: Der crafty+ verfügt über lediglich einen bedienbaren Knopf, der kurz über dem Standfuß des crafty+ liegt. Bei einmaligem betätigen (ca 1 Sekunde gedrückt halten), vibriert der crafty kurz und seine 2 LEDs leuchten rot. Die roten LEDs zeigen dem Nutzer an, dass der crafty+ aufheizt. In den Voreinstellungen heizt er dann auf 180 Grad Celsius. Wenn der crafty+ eingeschaltet ist und den knopf 2x beziehungsweise 3x schnell hintereinander drückt, heizt der crafty+ auf die zweite (bei 2x drücken) Voreinstellung beziehungsweise auf die eingestellte boost Temperatur (3x drücken). Die Kräuterkammer des crafty+ ist ausreichend groß dimensioniert und bietet die Möglichkeit, ein Tropfkissen oder eine vorab befüllte Kräuterkapsel zu verwenden. Man erreicht die Kammer, indem man die Kühleinheit des crafty+ ca. Eine Viertelumdrehung entgegengesetzt des Uhrzeigersinn dreht. Die Kammer ist aus Titan und hat ein feines Sieb vorinstalliert. Dieses Sieb schützt das Innenleben vor grober oder relativ feiner Verschmutzung. Lange braucht der crafty+ nicht zum aufheizen, 180 Grad Celsius werden in grob 80-90 Sekunden erreicht. Sobald die Temperatur erreicht ist, Leuten die LEDs grün und es kann mit der Inhalation begonnen werden. Die Performance ist vergleichbar mit dem mighty, satter und geschmackvoller Dampf! Die Wirkung ist ebenfalls vergleichbar mit dem mighty. Die Akkulaufzeit beläuft sich bei mir auf ca. 6-8 Sitzungen (185, 195, 210), je nach eingestellter Temperatur kann diese natürlich variieren. Der Akkustand kann am Gerät selbst, aufgrund fehlender anzeige, nur bedingt abgelesen werden. Dauerhaft leuchtende LEDs während des Betriebs, zeigen einen Akkustand von mindestens 90%. Die LEDs fangen an zu blinken, wenn sich der Akku leert. Insgesamt sind mir 3 Stufen bekannt: durchgehend leuchtend, langsames blinken und schnelles blinken. Der genaue stand kann in der App abgelesen werden, dazu gleich mehr! Wenn die Sitzung sich dem Ende neigt, ist es sinnvoll, dass Gerät direkt nach dem Ausschalten zu reinigen (Vorsicht heiß!). Die ätherischen Öle bleiben teilweise als Kondensat zurück und setzen sich in der gesamten verdampfer und Kühlkammer ab. Um ein versiffen zu vermeiden reinige ich ihn daher immer sofort. Kammer leeren und die Siebe mit dem Pinsel abstauben. Dauert nicht lange und ihr habt mehr von eurem Gerät! Die Kühlkammer reinige ich alle 4 Wochen komplett mit Reinigungsalkohol. Dazu nehme ich die Kühlkammer vom verdampfer ab und fange an sie zu zerlegen. Zu allererst entferne ich das Mundstück (lässt sich grundsätzlich einfach abziehen, da es nur eingeklipst ist), dann schiebe ich den Riegel mit dem Storz und Bickel Logo bis zum Anschlag auf die andere Rastposition. Dann kann man den oberen Teil vom unteren trennen. Je länger das Gerät nicht gereinigt wurde, desto schwerer fällt diese Prozedur. Erwärmen hilft beim ablösen des Deckels (ein weiterer Vorteil, das Gerät direkt nach der Nutzung zu säubern). Mobile App: Die App von Storz und Bickel, läuft bei mir auf Android 11 problemlos. Unter iOS wurde die App aus dem Store ausir unerklärlichen Gründen entfernt. Die Bedienung ist simpel. Zuerst wird der crafty eingeschaltet. Anschließend wird die App geöffnet. Dort werden zum einen der crafty und zum anderen der volcano hybrid angezeigt. Nun drückt man auf den Button verbinden (je nach dem welches Gerät benutzt wird) und wird anschließend aufgefordert, die Seriennummer einzugeben. Ist dies geschehen und der crafty wurde verbunden. Nun hat man die Möglichkeit, die voreingestellten Temperaturen zu ändern. Dazu wählt am am crafty+ einfach den gewünschten Modus (1x oder 2x knopf drücken) und kann anschließend in der App die Temperatur verändern. Diese wird dann automatisch beim jeweiligen start ausgewählt. Daher benötigt man die App nur bedingt. Wenn der crafty einmal auf seine eigenen Bedürfnisse eingestellt ist, nutzt man die App nur noch selten. Optional kann man die App auch mit einem Bluetooth fähigen Computer oder Laptop ersetzen, da es auf der Storz und Bickel Herstellerseite eine webapp gibt. Die App bietet ansonsten auch eine gute Übersicht der gesamten Betriebsstunden. Ebenso gibt es verschiedene Diagramme und eventuelles Fehlverhalten bei einem defekten Gerät zu erkennen. Auch die LED Beleuchtung kann in der App gedimmt werden. Laden: Das Laden des crafty+ dauert in etwa 4 Stunden. Dabei blinken die LED blau. Sobald das blinken aufhört, ist der crafty+ vollgeladen. Dann leuchtet die LED durchgehend blau. Während des Ladens kann der crafty+ gedampft werden, insofern das Gerät nicht durch einen zu leeren Akku bereits ausgeschaltet wurde. In diesem Fall dauert es ca 30 Minuten Ladezeit, bis er erneut eingeschaltet werden kann. Fazit: Der neue crafty+ ist für den Preis von knapp 220€ mit dem Gutschein vapo7 bei vapo-city ein absolutes Schnäppchen. Wenn man ihn ein paar Tage testet und sich an die Gegebenheiten gewöhnt hat (kein richtiges display, Bedienung der einzelnen Leistungsstufen), bietet er ein absolut einfaches und unkompliziertes dampferlebnis der Extraklasse. Er ist als mobiles Gerät absolut tauglich, da er klein, handlich und super leicht ist. Die Akkulaufzeit ist mehr als ausreichend für meine Bedürfnisse. Grundsätzlich gibt es bei richtiger Nutzung und stetiger Reinigung keine Probleme. Diese Erfahrung habe ich bei allen meinen Geräten von Storz und Bickel gemacht und kann sie daher uneingeschränkt empfehlen. Der Preis schreckt zuerst ab, dennoch lohnt es sich! Das einzige Manko, welches ich bisher entdecken konnte, ist die Temperatur die das Gehäuse annimmt, wenn man den vaporizer Läd und gleichzeitig nutzt. Natürlich ist das subjektiv!

.,27.06.2020
Antwort von Vapo-City Vaporizer Shop:

Danke für das Ausführliche Review!

Leider hat Storz & Bickel den Lieferumfang mit dem Update zum Crafty+ ziemlich zusammengeschmolzen, was bedeute es wird nur noch das nötigte mitgeliefert und USB Ladegerät, Grinder und Füllhilfe wurden vom Hersteller aus dem Lieferumfang entfernt.

29.06.2020
5 von 5 Absolut Klasse!

Nun 5 Monate im Einsatz wirklich ein Top Gerät. Bin vollauf begeistert von diesem Vaporizer. Die Dampfqualität ist wirklich einzigartig. Sehr klar und rein und geschmacklich genial! Die Komponenten sind sehr hochwertig und mit der App zusammen lässt sich alles perfekt einstellen zu dem Material was man verdampfen möchte. Ein Verbrennen des Materials ist quasi unmöglich aber das perfekte Ausnutzen hingegen gewährleistet. Alles in einem wirklich ein 1 A Verdampfer der jeden Euro wert ist. Unterwegs sehr diskret zu handhaben und vorallem leicht. Absolute Empfehlung!

.,16.07.2020
5 von 5 Der Porsche unter den Vaporizern

Ich durfte ihn bei einem Bekannten testen und war hin und weg! Doch für den Einstieg und eine Testphase war er mir zu teuer. Sollte es sich auf Dauer alles effektiv erweisen wird ein S&B meine nächste Wahl!

.,17.07.2020
5 von 5 Einfach Top

Die vielen YouTube-Videos zu den Storz & Bickel-Produkten sind ja schon eindeutig - trotzdem möchte ich das hier auch noch mal festhalten. Bin gerade frisch umgestiegen - habe vorher noch nie gedampft!! Fazit: Seit Ankunft des Craftys habe ich keinen Tabak mehr konsumiert. Das Gerät ist super verarbeitet, der Geschmack wirklich klasse und die Akkulaufzeit reicht im Normalfall auch über den Tag. Ich kann es daher nur jedem empfehlen - besonders den Interessenten, denen der Mighty zu grob und klobig ist!

.,18.07.2020
5 von 5 Kräftig

sehr guter Vapo, mittlerweile mein 5. Vaporizer, und der bisher beste, gegenüber den anderen sehr ergibig, ich habe das Gefühl die Temperatur wird stabil und gut gehalten, so wie es sein muss. Leider keine App für I Phones, liegt aber an apple, die haben alle Vaporizer Apps verbannt.. Mit der Web App kann ich das teil nun aber auch mit meinem Handy steuern, etwas umständlich aber ok. Meine Befürchtung ist, dass das Mundstück irgendwann kaputt geht, ich vermute man sollte sich darauf einstellen das mal ab und zu nachzukaufen. Sehr zu empfehlen ist, der Adapter für die Wasserkühlung, ich bin Asthmatiker und so gut konnte ich schon lange nicht mehr durchatmen.

.,29.07.2020
5 von 5 Kräftig

Gutes Gerät,
verdampft extrem gleichmäßig und hält die temperatur sehr stabil, leider gibs die App nicht mehr für Iphones, das liegt allerdings an Apple, die haben sämtliche Vaporizuer Apps aus dem Appstore genomen.

.,29.07.2020
5 von 5 Top!!

Klasse vaporizer und super Verkäufer!!

.,16.08.2020
5 von 5 Super

Habe das erste mal mit dem Vaporizen begonnen und seit dem ersten Tag nicht einmal mehr rauchen wollen. Es ist super verarbeitet und sehr unauffällig gut für unterwegs, aber auch stark von der Dampfqualität. Ich bleibe ab jetzt beim vapen sowohl als auch bei der Marke Storz und Bickel.

.,10.09.2020
Einträge 11 – 20 von 28