Dynavap The M Version 2021 jetzt verfügbar !
Dynavap OmniVonG

Dynavap OmniVonG

Kategorie: Tragbare Vaporizer


152,79 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

Benachrichtigung anfordern


Dynavap VonaVonG
  • Aus Grade 2 Titan und edelstem Holz
  • Präzise Verarbeitung
  • Kompakt und praktisch
Die verlockende Kombination aus Holz und Titan macht die NonaVonG's zu einem Hingucker der auch auf den 2. Blick überzeugt.
Mit der VapCap Technik hat Dynavap die ersten wirklich guten und kompakten mechanischen Vaporizer entwickelt.
Ein genialer und irgendwie ursprünglicher Vaporizer für alle die das authentische Dampferlebnis suchen, ohne Akku, ohne Display, ohne USB.
So einfach wie der Dynavap aussieht, so genial funktioniert er.
Das Geheimnis seines Erfolgs steckt in der Kappe, die Kammer verschließt und gleichzeitig als Thermostat dient.
Erhitzt man die auf der Kammer steckende Kappe hört man irgendwann ein Klicken der Kappe ist die richtige Temperatur erreicht und man kann inhalieren. Klickt die Kappe dann wieder ist es Zeit wieder nach zu heizen.
Dieses geniale System sorgt für die korrekte Verdampfungstemperatur ohne jedes Thermometer und ohne digitale Steuerung.
Beeindruckend ist auch die hohe Effizienz des Vaporizers, die dafür sorgt, das Maximum aus den Kräutern raus zu holen.

Edelste Materialien und Verarbeitung machen die NonaVonG's zu zuverlässigen Vaporizern fürs Leben.

Lieferumfang: NonaVonG, Transporthülle, Bedienungsanleitung

Anleitung


Für:Kräuter
Verdampfung:Konvektion, Konduktion
Kammer Material:Titan
Mundstück Material:Titan
Wasserfilter Adapter:14mm eingebaut
Temperatureinstellung:Manuell
Inhaltion Ballon / Direkt:Direkt
Aufheizzeit:~ 10 Sekunden
Energieversorgung:Jet Feuerzeug
Gehäuse Material:Holz, Titan
Maße:9,2 x 1,8 x 1,8cm
Hergestellt in:USA

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht und teilen anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit.:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Ein Stück Handwerkskunst

Da ich seit über einem Jahr auf Vaporizer umgestiegen bin und bisher nur Modelle die Strom benötigen in meinem Besitz habe war ich auf der Suche nach einem Vaporizer der ohne Akku oder Netzanschluss betrieben wird. Mit Dynavap wurde ich dann nach einigen Nachforschungen fündig. Die Ausführung OmniVonG besticht durch beste Materialien die bei richtigem Umgang ein Leben lang halten. Dadurch ist der recht hohe Preis meiner Meinung nach auch gerechtfertigt. Von allen Anbietern im Deutschsprachigem Raum war Vapo-City zum Zeitpunkt meines Kaufs mit Abstand der Günstigste. Eigentlich wollte ich den Vaporizier hauptsächlich für Unterwegs verwenden aber durch den eingebauten 14er Schliff im Holzkörper verwende ich ihn inzwischen häufig mit meinen bisher überflüssig gewordenen Bongs. Auch ist die sparsame Auffassung ein wirkliches Highlight - so kann man mit einer geringen Menge eine überzeugende Wirkung erzielen. Einziger Nachteil zu meinen strombetrieben Geräten ist, dass das Beheizen wesentlich mehr Übung braucht. Dazu gibt es aber genug Informationen im Internet zb. auf YouTube mit dem das auch Funktionieren sollte. Alles in allem bin ich komplett überzeugt von diesem handlichem Gerät und kann es jedem weiterempfehlen der einen Vaporizer will der das Potenzial hat ein Leben lang zu halten und nicht von einem Funktionierendem Stromnetzt abhängig ist.

.,25.10.2020
Einträge gesamt: 1
Kontaktdaten