Jetzt für unseren Newsletter anmelden und sparen!
XMAX Starry

Kategorie: Tragbare Vaporizer


75,49 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten
und die Lieferung erfolgt: DO, 24.10.2019 - SA, 26.10.2019
(bei heutigem Zahlungseingang und Lieferung innerhalb Deutschland)


Xvape Starry

- Keramik Kräuterkammer & Mundstück
- Große Kräuterkammer
- Wechselbarer 18650 Akku
- Aufheizzeit ca. 30 Sekunden

Folgen sie diesem Link für den verbesserten XMAX Starry V2

Mit dem Xvape Starry ist den Machern des X-tausendfach verkaufen Xmax v2 Pro ein wirklich gelungener Newcomer der den Spagat zwischen High End Vaporizer und top Preis-Leistungs-Verhältnis bestens meistert gelungen.
Die ovale Keramik Kräuterkammer des Vapos ist perfekt für alle die in langanhaltendes Aroma bevorzugen und die Keramikkammer und das Keramikmundstück tragen viel zu einem nicht nur starken, sondern auch unverfälschten Aroma bei.
Natürlich kühlt das Keramikmundstück den Dampf auch deutlich besser als ein herkömmliches Plastikmundstück.
Hier wurde wirklich nachgedacht, nicht nur beim Mundstück, sondern auch beim auswechselbaren Akku.
Das übersichtliche OLED Display versorgt einen mit allen wichtigen Infos wie: Soll- und Ist- temperatur, Akku Ladezustand und ausschalttimer.
Beim Ausschalttimer kann man zwischen 5 und 10 Minuten wählen.
Alles in allem ein durchdachter Newcomer der seinen Vorgänger in Sachen Dampfqualität und Features locker in die Tasche steckt und dass zu einem mehr als attraktiven Preis - so macht verdampfen doppelt Spaß.
Der Starry kommt mit: 2600mAh 18650 Akku, USB Ladekabel, Keramik Sieb, Pinzette, Bürste, Rührwerkzeug & Bedienungsanleitung

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
1 Stern

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht und teilen anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit.:

Einträge gesamt: 2
5 von 5 Einfach der beste!

Absoluter Kracher das Teil. Dampf kommt gut kühl, Geschmack einfach perfekt!

.,26.01.2018
2 von 5 Zu Schnell kaputt

Nach wenigen Monaten hat er ein Problem mit der Elektronik und heizt nicht mehr auf dafür auf nen Daumen runter ): Am Telefon sagte mir ein Mitarbieter schon das es wegen bekannten schwächen des Modells schon eine verbesserte Version gäbe, da bin ich jetzt mal gespannt ob die mehr taugt! Ich kann nur hoffen dass das Nachfolgemodell das ich jetzt als Ersatz bekommen soll besser ist.

.,04.07.2018
Einträge gesamt: 2