Jetzt für unseren Newsletter anmelden und sparen!
XVape X-Max V2 Pro Kit

XVape X-Max V2 Pro Kit

Kategorie: Tragbare Vaporizer

Farbe

49,90 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Wählen Sie eine Variante


Für dieses Produkt erhalten Sie 99.8 Treuepunkte!

XVape X-Max V2 Pro Kit

- Aufheizzeit unter 2 Min

- Keramik Heizkamer

- Edelstahl Kapsel für Öle & Wax

- 5 Stufen 180-220°

- Auswechselbarer Akku

- Größe nur 155x29mm

Endlich - ein Preiswerter Pen Vaporizer mit auswechselbarem Akku.
Der  XVape X-Max V2 Pro ist 100% baugleich mit dem Storm Vaporizer (auch bei uns erhältlich) allerdings im Preis etwas günstiger. Damit ihr die Wahl habt bieten wir euch beide Geräte an.
Das absolute Highlight ist der auswechselbare 18650 Akku der auch in einem Externen Ladegerät für 18650 Akkus geladen werden kann.
Für längere Ausflüge kann man problemlos mehre Akkus Mitnehmen so dass man immer genug Power hat.
Laufzeit mit einem Akku ca. 45-60min.
Die Bedienung ist denkbar einfach 5x drücken zum ein und Ausschalten, Temperatur wählen und in ca. einer Minute kanns los gehen.
Der XVape X-Max V2 Pro kommt incl.: Akku, USB-Kabel, USB-Netzteil, Mundstück, Edelstahl Kapsel für Öle & Wax, Reinigungsbürste, Ersatzsieb, Pinzette, Bedienungsanleitung


Temperatur:180°C - 220°C
Für:Kräuter, Extrakte
Verdampfung:Konduktion
Temperatureinstellung:10°C Schritte
180°C, 190°C, 200°C, 210°C 220°C
Aufheizzeit:~40 Sekunden
Auto Off:5 Minuten
Energieversorgung:2600mAh Lithium Akku
Wechselbarer Akku:18650 Akku
Beim Laden benutzbar:Nein
Laden:Mikro USB
Maße:15,5 x ? 2,9cm

FAQ

Durchschnittliche Artikelbewertung

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht und teilen anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit.:

Einträge gesamt: 5
5 von 5 Für den Preis ok

Der mit Temperatur Fahrenheit ist für den Preis auf jenfall ok.
Nicht so gut wie ein Arizer Air aber als billiger Zweitvapo auf jedenfall ok.

.,11.01.2018
5 von 5 zum Einstieg Perfekt

Mein erstes Vaporizer und ich bin zufrieden. Verdampfe jetzt sei 5 Tagen immer und überall;) ist auf jedenfall wirklich unauffälliger als n Jonni. Hab dem mit Fahrenheit gekauft aber bei 5 Stufen ist mir das Egal die 5 Temperaturen kann ich mir merken. Ich freu mich auf den Sommer!

.,04.02.2018
4 von 5 Erstaunlich hochwertig

Als ich ihn ausgepackt habe habe ich wirklich gestaunt wie massiv und Hochwertig der Vaporizer ist. Das Gehäuse ist aus ca. 3-4mm dickem massiven Aluminium. Leider wird das Alugehäuse vorne an der Kammer unangenehm warm. Der Geschmack ist auf jedenfall ok. nur die Bedienung könnte komfortabler sein aber für den preis ist es ok. Allerdings hätte ich gerne 10€ mehr für eine gradgenaue Regelung und ein Display bezahlt. 4 Verdiente Sterne, eine guter Vaporizer.

.,12.04.2018
5 von 5 Klein aber fein

Ich habe diese Vape gekauft um dabei zu haben für unterwegs und bin sehr zufrieden damit.

.,25.02.2019
5 von 5 unauffällig, langlebig und guter Preis!

Moin, ich habe diesen Vaporizer seit knapp zwei Jahren im Einsatz und habe mir nun ein Ersatzgerät bestellt. (Denn der alte gibt langsam aber sicher den Geist auf.) Vorteile: - robust gebaut - unauffälliges Design - einfache Handhabung - verschiedene Temperaturen einstellbar - mit dem (in der Lieferung enthaltenen) Zubehör leicht zu Reinigen - jegliches Genussmittel kann konsumiert werden, egal ob Liquid, Harz oder Kräuter - gute Dampfentwicklung - Die Elektronik ist von der Luftzufuhr und der Heizkammer getrennt, wodurch der Geschmack nicht durch Elektronikdämpfe verfälscht wird. Nachteile: - Der Dampf hat in dem kurzen Mundstück, kaum die Möglichkeit abzukühlen. Somit muss man sich an den warmen Dampf zunächst gewöhnen. - Die Reinigung muss regelmäßig in kurzen Zeitintervallen erfolgen, da sonst ein Verstopfen des Gerätes droht. - Das Modul mit der Heizkammer und der Elektrik (also der Teill den man gerne auch mal intensiv Reinigen würde) kann zur Reinigung nicht zerlegt werden. Tipps: - Ein Glasmundstück ist vom Mundgefühl her wesentlich angenehmer, als das mitgelieferte Mundstück aus Plastik. Außerdem sorgt das Plastikmundstück bei höheren Temperaturen für einen unangenehmen Beigeschmack. Da die Glasmundstücke jedoch auch mal schnell kaputt gehen können, am besten gleich 2 Stück dazu bestellen. - Das Modul mit Heizkammer und Elektrik verträgt es sehr gut in Ethanol eingelegt zu werden. Dies erleichtert die Reinigung. - Wer gerne viel mit dem Gerät unterwegs ist, sollte min. einen Ersatzakku haben.

.,17.08.2020
Einträge gesamt: 5